*
Praia do Forte-1
blockHeaderEditIcon

Praia do Forte - echt Bahia

Praia do Forte ist einzigartig in Brasilien. Aus einem ehemaligen Fischerdorf entstand ein sorgfältig nach ökologischen Gesichtspunkten entwickelter Ferienort.
Hier vermisst man die Auswüchse des Massentourismus. Die Häuser sind unter Palmenhöhe und die fünfhundert Meter lange Fußgängerzone mit einem Grünstreifen in der Mitte ist autofrei. Deshalb fliegen viele Brasilianer bis zu 3000 km, um hier einen schönen Urlaub zu genießen.

 

Mittelpunkt des geselligen Lebens ist das Dorf selbst. Es ist ein blühender Garten mit Geschäften und Restaurants. Hier sprudelt das Leben - aber ohne Hektik. Man verweilt bei einem der frischen Fruchtsäfte oder einem Agua de Coco an einer Ecke und schaut dem bunten Treiben zu.

 

Zwölf Kilometer Strand mit dem klaren warmen Wasser des Atlantik, weißem Sand und Kokospalmen lassen den Urlaub zum einmaligen Badeerlebnis werden.

 

Am Abend locken die Geschäfte zu einem Bummel und  anschließend lässt man sich irgendwo direkt an der Promenade das Abendessen munden.

Mit Musik oder heißem Tanz zu einer Caipirinha wird der Tag abgerundet.

Praia do Forte-2
blockHeaderEditIcon

Die Kirche São Francisco ist das Wahrzeichen von Praia do Forte.


Im Hafen liegen einige Fischerboote. Sandstrand und klares Wasser laden zum Baden ein.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail