*
Logo
blockHeaderEditIcon


Hotel in Praia do Forte  Bahia  Brasilien

Menu
blockHeaderEditIcon
Text-Schnorcheln
blockHeaderEditIcon

Schnorcheln im Papa Gente

Zwischen den Korallenriffen entsteht bei Ebbe eine große Wassersenke mit kristallklarem Wasser. Diese wird durch eine große Vielfalt an farbigen Fischen, Korallen und Krustentieren zu einem natürlichen Aquarium.

Die Tauchgänge werden während der Ebbe ca. eine Stunde mit Schnorchel und sicherer Ausrüstung absolviert. Jede Schnorcheltour kann mit 25 Personen durchgeführt werden.

Text-Buggy-Touren
blockHeaderEditIcon

Buggy-Touren

Es gibt zwei Routen für die Quad-Touren.
Die eine führt 20km über das Castelo Garcia D´Àvila, das Sapiranga-Reservat und die Lagoa Aruá. Die andere führt 16km durch das Sapiranga-Reservat bis zur Lagoa Aruá, wo die Teilnehmer baden können. Jede Tour dauert zwischen 1:30h und 2:00h.

Text-Quadro-Touren
blockHeaderEditIcon

Quad-Touren

Es gibt zwei Routen für die Quad-Touren.
Die eine führt 20km über das Castelo Garcia D´Àvila, das Sapiranga-Reservat und die Lagoa Aruá. Die andere führt 16km durch das Sapiranga-Reservat bis zur Lagoa Aruá.

Die Fahrer erhalten ein kurzes Fahrtraining für die Quads. Die Touren dauern zwischen 1:30h und 2:00h.

Text-Mangue-Seco
blockHeaderEditIcon

Mangue Seco

An der Nordgrenze von Bahia an den Ufern des Rio Real begeistert Mangue Seco durch die Schönheit der Strände und die imposante Dünenlandschaft mit unzähligen Palmen.

Hier wurde die Telenovela Tieta do Agreste nach einem Roman des berühmten baianischen Schriftstellers Jorge Amado gedreht. Mangue Seco ist ungefähr zwei Stunden von Praia do Forte entfernt.

Footer-Bottom
blockHeaderEditIcon

bottom

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail